SANCTBAND  – eine neue Generation Gymnastikbänder

Die SANCTBAND Übungsbänder werden aus hochwertigem Naturlatex hergestellt. Durch ein aufwendiges Verfahren ist es gelungen, hierbei den Gehalt an Puder und natürlichen Latexproteinen (können allergieauslösend wirken) weitgehend herabzusetzen. Durch diese arbeitsintensive Produktionsweise, ähnlich wie bei der Herstellung puderfreier Latexhandschuhe, wird das allergene Potential weitestgehend reduziert.

  • Nahezu puderfrei Puder / angenehmer in der Anwendung – kein Nachpudern erforderlich – kein Zusammenkleben der Bänder
  • Angenehme Haptik
  • Reduzierung der natürlichen anhaftenden Latexproteine
  • Reduktion des allergenen Potentials
  • Frische, attraktive Farben
  • Noch haltbarer und langlebiger (geringer Verschleiß -geprüfte Sicherheit / TÜV-GS)
  • Umweltfreundlich

Zur Übersicht aller Werbemittel

SANCTBAND – die wirklich grüne und umweltfreundliche Alternative 

Die Sanctband Übungsbänder & Tubings werden aus natürlichem Kautschuk hergestellt, der vom Hevea Brasiliensis Kautschukbaum gewonnen wird. Naturkautschuk ist umweltfreundlich und zugleich ein nachwachsender Rohstoff. Studien belegen, dass Kautschukbäume weltweit jährlich 363 000 Tonnen Kohlendioxid abbauen und stattdessen durch Photosynthese  264 000 Tonnen Sauerstoff produzieren. Photosynthese revitalisiert die Erdatmosphäre und bekämpft die Treibhausgasemission und die globale Erderwärmung.

Pro Hektar werden 450 Bäume gepflanzt. Nach 30 Jahren, am Ende ihres Lebenszyklusses, werden die Bäume gefällt und in der Holzverarbeitung genutzt. Die Fläche wird danach neu bepflanzt.